ERZÄHLEN ERLEBEN ERINNERN

Neben den klassischen Leistungsphasen der HOAI arbeitet camp mit eigens entwickelten Methoden der Markenentwicklung. Dabei wird in Workshops von der Positionsbestimmung, Kommunikation, Gestaltungsgrundlage, architektonischen Gestaltung, grafischen und virtuellen Erscheinung bis zu Produkten und Give-aways an alle Bereiche einer erfolgreichen Markenkommunikation gedacht und in die Realität umgesetzt.

Das ‚Imaging‘ generiert aus Wort- und Bild-Assoziationen einen Fundus an Sinnbildern, die von Atmosphäre bis Erscheinung das Ziel und damit die Positionierung definieren. Wie ein nonverbaler Dolmetscher visualisieren die Wörter und Bilder die Vorstellungen auch für Anwender – und bilden für die Betreiber somit ein wertvolles Werkzeug: denn das Baukastensystem bietet ein umfangreiches Spektrum an ausgewählten Motiven, Materialien, Form/Verarbeitung, Farbe, Muster/Ornament und Lichtstimmungen für die thematische emotionale Umsetzung in Raum.